keltische Betten
Keltische Betten
Telefon +(31) 20 441 6363
Favoriten
E-Mail: verkoop@celticbeds.com
An einem Freund schicken

 

 

Eisenbetten

Fabrik Abbildungen

Farben

Frage & Antwort

Garantie

Geschichte

Informationen zu den Betten

Kommentare

Lattenrosten

Montage

Neuigkeiten

Preisliste

Zahlung und Versand

 

Links

Holländer / Europa Site

Französisch Site



 

 

webmaster

Montage des Bettgestells

Schrauben Sie beiderseits - sowohl am Kopfteil als auch am Fußteil - zwei Schrauben aus den Bettpfeilern. (Es gibt drei verschiedene Höhen, wählen Sie diejenige, die Ihnen am besten gefällt).

Befestigen Sie die zwei Seitenschienen locker, die Stahlstopper müssen an der Außenseite sein.

Befestigen Sie die Querbalken locker in den Öffnungen der Seitenschienen.

Bringen Sie das Fuß- und Kopfteil in rechtwinkelige Position.

Ziehen Sie alle Schrauben und Muttern fest an.

Installieren Sie, wenn vorhanden, die Knäufe.

Legen Sie den Boxspring oder den Bettboden auf die Schienen.

Fertig

Wenn Sie fertig sind, sollte das Bettgestell so aussehen

 

Das Himmelbett wird so zusammengebaut:
Es gibt 4 dicke Eckstangen
Die kurzen Stangen (zwei) passen auf das Schraubengewinde des Kopfteils.
Die längeren Stangen (auch zwei) passen auf das Fußteil. Wenn sie installiert sind, sollten Sie ein Bett mit gleicher Höhe haben.

Installieren Sie die Unterseite des Knaufes mittels Schraubengewinde.

Es gibt vier dünnere Stangen, die mit der Unterseite auf den Knauf der soeben installierten Stangen passen.
Die kurzen Stangen gehören an das Fuß- und Kopfteil, die längeren Stangen an die Seiten.
Als Letztes schrauben Sie die Knäufe auf die vier Schraubengewinde und fertig!

Träumen Sie schön!!!

Homepage

Die Eisenbetten:

Telefon +(31) 20 441 6363

Zalung und versand | Garantie | Montage | Frage | Kommentare | Neuigkeiten | Geschichte | Links

WROUGHT IRON E-MAIL

Copyright © 2011 Keltische Bedden